Link verschicken   Drucken
 

Fensterpate

 

 

Der Sitz der Gemeinschaft befindet sich derzeit in der Rathausstraße in Weener.

Leider sind die Räumlichkeiten dort für uns mittlerweile zu klein geworden. Nach langer Suche haben wir uns daher entschieden, das Gebäude der ehemaligen Spedition Dirks in der Norderstraße 67 zu erwerben. Es handelt sich hierbei um ein denkmalgeschütztes Gebäude im Herzen der Altstadt von Weener.

 

Das historische Vorderhaus würden wir gerne Schritt für Schritt sanieren und somit für die Zukunft erhalten. Dies wird für uns alleine aber finanziell nicht zu schaffen sein!

 

Wir wollen mit der Außenhülle des Gebäudes beginnen und diese im Sinne des Denkmalschutzes erhalten. Bei der Sanierung bzw. beim Ersatz der großen alten Fenster bitten wir um ihre Unterstützung bei der Finanzierung und hoffen, Sie als Sponsoren für den Teil eines Fensters oder auch gern mehrere Fenster gewinnen zu können.

 

Es wäre schön, wenn Sie eine Möglichkeit finden würden, uns bei unserem Bauvorhaben zu unterstützen. Damit das denkmalgeschützte Haus in unmittelbarer Nähe zum alten Hafen in Weener wieder mit Leben gefüllt wird!

 

Ihre mögliche Spende können Sie auf unser Konto bei der Sparkasse Leer Wittmund

 

IBAN: DE32 2855 0000 0150 0748 88

BIC: BRLADE 21LER

 

mit dem Vermerk „Fensterspende“ überweisen.

 

Für weitere Informationen und bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 04951 - 4322.

 

Vielen Dank.